Ein Brief von unserer Schwester!

November 2006

Berrywood Bulldogs - Sweet Alison

Sweet Alison hat uns geschrieben!
Darüber haben wir uns natürlich mächtig gefreut. Sogar Bilder hat sie uns mitgeschickt, sie ist ordentlich gewachsen, seit wir sie zuletzt gesehen haben!
Hier könnt Ihr alle lesen, was sie zu erzählen hat:

 

Berrywood Bulldogs - Sweet Alison ruht sich aus

"Hallo Mama und kleine Schwestern!

Ich hoffe, wie immer, Ihr seid wohlauf! Heute melde ich mich mal! Mir geht es gut, ich hab einen neuen Lieblingsplatz hier vor dem Ofen.

 

Berrywood Bulldogs - Ally vor dem Ofen

Den Ofen finde ich prima, denn der hat nicht nur so ein helles Bild, sondern ist auch noch schön warm. Der andere Kasten, vor dem ich mit Erik gerne sitze, ist ja nicht so warm, der ist nur hell. Aber auch sehr interessant.

Berrywood Bulldogs - Ally vor dem Telly

Aber nicht, daß Ihr denkt, ich sitze bloß rum! Schließlich nennt man mich nicht umsonst auch 'die Rennwurst'...

Manchmal gehen wir Erik abholen (da ist es toll, da gibt's ganz viele Kinder) und dann zu einem Haus, das heißt Genossenschaft. Da darf man aus ganz vielen Kisten Leckerchen probieren und zum Schluß immer eine Tüte voll mitnehmen! Das Wort Genossenschaft kenne ich schon, und wenn einer es sagt, leg ich gleich den Kopf schief, damit jeder weiß: Ich bin bereit, laßt uns gehen! Aber Frauchen sagt immer: "Wir müssen aufpassen, die Kleine wird noch ganz fett." Ist das nicht 'ne Frechheit? Als ob ich klein wäre, und mit 23 kg bin ich nicht fett!!

Ha, wißt Ihr, woher ich weiß, wieviel ich wiege? Meine nette Tierärztin hat mir das gesagt, da bekomme ich auch immer Leckerchen. Die findet mich immer ganz toll!

Ich hab jetzt die Impfe gegen Tollwut, was auch immer das ist. Frauchen fand, daß ich sehr tapfer war. Ich weiß gar nicht warum, vorne gab es Leckerchen, hinten Kneifen, das macht 'ne Bulldogge doch auf drei Pfoten! Und mein Gebiß wäre typisch Englische Bulldogge, aber meine Augen sind ganz toll!!

 

Berrywood Bulldogs - Bandit und Ally gemeinsam am Stöckchen

Wir wohnen ja mitten im Teutoburger Wald, da gibts ne Menge Holz. Mein Freund Bandit findet immer die schönsten Stöckchen! Aber er gibt sie nie her, auf jeden Fall nicht freiwillig, ha ha!!

 

So, muß jetzt schlafen. In meinem neuen Little-Princess-Bed, haben Frauchen und Herrchen selbst gebaut und bemalt, und es gibt eine doll dicke Wühl-Knautsch-dran-rumlutsch-Decke! Also ab in die Kiste, schlaft gut!

Liebe Grüße von eurer Little Sweet Alison!

 

Berrywood Bulldogs - Ally in ihrem neuen Bett

P.S. Mein Elch wird vermisst! Frauchen sagt, ich hab ihn bestimmt im Garten vergessen. Aber den vergesse ich sonst nie!
 Er ist klein, knuddelig, und über alles geliebt!

 

Berrywood Bulldogs - Ein Bild aus glücklichen Tagen: Ally mit Elchi

Ach ja, er hat ein ganz, ganz kleines Loch im Bauch und ist lecker durchgelutscht. Falls Ihr ihn seht, bitte melden!

 

Berrywood Bulldogs - Ally ist traurig

(Hab schon versucht ein kleinen Ersatz bei Erik zu klauen, doch da gibt's von allen Seiten Ärger. Komisch, ich hätte Elchi immer geteilt, kann ich doch nichts dafür, wenn Sie ihn nicht wollten.) Bin sehr traurig, denn das andere Spielzeug habe ich alles kaputt gemacht. Also, bis demnächst!"